Produktion vom WM-Song für TVOG-Star Tobi Vorwerk

WM Song "Ein Fünfter Stern" von Tobi Vorwerk
Im Auftrag zweier Songschreiber aus Frankfurt produzierten wir für den aus „The Voice of Germany“ bekannten Sänger Tobi Vorwerk dessen Hymne zur diesjährigen Fußball-WM.

Im Auftrag der beiden Songwriter Robert Malorny und Johannes Lorenz produzierten wir die WM-Hymne des aus „The Voice of Germany“ bekannten Sängers Tobi Vorwerk. Im Team erarbeiteten wir das Arrangement und konnten zur Umsetzung der Ideen auf die Künste u.A. von Martin „Dog“ Kessler (Drums – H-Blockx, Ich+Ich), Dominik Krämer (Bass – TVOG, Joy Denalane) sowie vielen weiteren talentierten Musikern zurückgreifen.

Entstanden ist eine rockige Fußballhymne, die zum Feiern und Mitsingen einlädt. Das Lied ist reich an Bezügen zur deutschen Fußballgeschichte und den legendären vier WM-Siegen, denen sich 2018, wenn es nach den Fans geht, „Ein fünfter Stern“ anschließen sollte. Zudem transportiert der Text eine starke Botschaft: „Wenn in unserem Land Schwarz und Weiß, Jung und Alt zusammenstehen, sind wir unschlagbar“, sagen Malorny und Lorenz.

Im Zuge der Veröffentlichung des Songs waren auch Reuters TV und RTL hier im Studio zu Gast, um Tobi und das Team bei der Entstehung des Songs zu begleiten.

Auch das Musikvideo (von Sebastian Spohr) ist von der alle Grenzen überwindenden Begeisterung für den Fußball erfüllt. Tobi Vorwerk feiert den Fußball inmitten einer bunten Truppe, der sich auch einige bekannte Gesichter aus dem Fernsehen – Samuel Koch und Sarah Elena Timpe – anschließen. Faszinierende Ball-Kunststücke steuert der Fußball Freestyler David Rau bei. Wir freuen uns auf die WM!


Studio-Erweiterung Regie B & Recording Booth

Klangkantine Studio B
Wir waren in den ersten Tagen fleißig und haben aus, um und angebaut: Neben mehr Büro-Arbeitsplätzen verfügen wir jetzt über ein komplett ausgestattetes Studio B - optimiert für Sprache und Synchro/ADR.

Wir waren in der ersten Januar-Woche nicht untätig und haben aus, um und angebaut: Neben mehr Büroarbeitsplätzen verfügen wir jetzt über ein komplett ausgestattetes Studio B. Ein weiterer Regieplatz sowie eine akustisch entkoppelte Aufnahmekabine mit 11,5 m² Platz und einer Nachhallzeit von unter 0,2 sec – optimiert von den Profis von Akustik Arts.

Alles ist darauf abgestimmt, den Bedürfnissen von Sprach, Medien und Filmproduktionen bestens zu entsprechen. Aber nicht nur das: Alles lässt sich auch mit unseren weiteren Räumlichkeiten verbinden, sodass die Infrastruktur sich auf gewinnbringend für Musikproduktionen einsetzen lässt.

http://www.akustikarts.de

 


Filmmusikproduktion für ARD-Spielfilm „Der Bergfried“

Für das historische Drama „Der Bergfried“ (Regie: Jo Baier, eine Kooperation von ORF, BR und ARD) wurden wir für Musikerauswahl und die Aufnahme sämtlicher Filmmusik betreut.
Für das historische Drama „Der Bergfried“ (Regie: Jo Baier, eine Kooperation von ORF, BR und ARD) wurden diesen Monat bei uns sämtliche Filmmusikaufnahmen durchgeführt. Wir leiteten das Projekt an und übernahmen darüber hinaus die Auswahl des Streichquintetts und der Pianistin. Eine Hauptrolle übernimmt neben der Akustik unseres Studio A hier auch unser Bechstein Concert 8 Piano. Um die dramatische Grundstimmung des Filmes musikalisch zu untermalen, wählte Komponist Sebastian Fitz neben Umsetzung einiger Hauptmotive auf Viola auch bewusst ein warm klingendes Klavier anstelle eines Flügels.

Es war eine besondere Aufgabe, die Musik und die Stimmung zusammen mit den Musikern in Echtzeit direkt synchron Rohschnitt des Films umzusetzen – die Emotionen der jeweiligen Szenen dynamisch und treffend zu untermalen und ihnen Leben einzuhauchen.

Danke an den Komponisten Sebastian Fitz für die gute Zusammenarbeit. Der Film wird vorausichtlich im 3. Quartal 2016 ausgestrahlt werden. Wir freuen uns drauf!

ARD-Mediathek “Am Set vom Bergfried”

 


Recording + Dreh Constantin-Film „Bruder vor Luder“

Die Youtube-Stars „Die Lochis“ drehen mit Partnern den Kinofilm "Bruder vor Luder“ (Constantin Film). Wir produzierten Teile Soundtracks und stellten unser Studio A auch für Schlüsselszenen zur Verfügung.
Die Youtube-Stars „Die Lochis“ drehen gemeinsam mit einer großen Crew und weiteren Partnern einen Kinofilm mit dem Titel „Bruder vor Luder“ (Constantin Film). Wir produzierten Teile des Soundtracks bzw. Voiceover-Playbacks hier im Studio. Darüber hinaus wurden einige Schlüsselszenen des Comedy-Films auch in unseren Räumlichkeiten abgedreht. Ihr fragt euch welche? Ab ins Kino, wir sind uns sicher ihr werdet es erkennen.
Send this to a friend